Kompositversicherung, was ist das?

Erfahren Sie mehr in einem Beratungsgespräch mit uns

Versicherungen

Als Kompositversicherer bezeichnet man ein üblicherweise Unternehmen, welches verschiedene Sparten der Sachversicherung und Unfallversicherung betreibt. Die Kompositversicherung ist abgetrennt von der Lebensversicherung, Krankenvericherung und der Rechtsschutzversicherung durch eine im Gesetz vorgeschrieben Spartentrennung. Innerhalb der Kompositionsversicherung gilt die Richtlinie, dass sich jede Versicherungssparte ( z. B. Wohngebäudeversicherung, Haftpflichtvericherung, KFZ-Versicherung...) selbst tragen sollte.

Die private Unfallversicherung zum Beispiel, welche eigentlich zu den personenbezogenen Versicherungen zählt, wird aufgrund aufsichtsrechtlicher Bestimmungen mit den Schadenversicherungen zur Kompositversicherung zusammengefasst, da sie nur von Unternehmen, die sonst die Schadenversicherung betreiben, aber nicht von Kranken- oder Lebensversicherern betrieben werden darf. Ja, es liest sich alles ziemlich kompliziert! Genau deshalb sollte Sie ein persönliches Beratungsgespräch mit uns führen und sich diese Versichrungart haaarklein von uns erklären lassen. Bitte rufen Sie uns diesbezügich an oder kontatieren Sie uns per Kontaktformular. Gerne können Sie auch zu uns nach Essen ins Büro kommen oder wir besuchen Sie innerhalb NRW's. Neu haben wir jetzt auch den Whats-App-Chat für Handynutzer, da müssen Sie nur noch kurz anklicken und können uns eine Whats-App-Nachricht hinterlassen. Welchen Weg sie auch wählen, wir melden uns immer so schnell wie möglich bei Ihnen zurück.

Sekretaerin
Diagramm

Rufen Sie uns an: 0201 806 63 777